Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Threema-Nutzer können die Threema Work App mit ihrem Smartphone aus einem der beiden AppShops (iOS Geräte (iPhones) via Apple App Store und Android Geräte via Google Play) herunterladen.

Es ist wichtig, dass die Work App (mit blauen Punkten) heruntergeladen wird, da beim gewöhnlichen Threema eine Anmeldung mit den Zugangsdaten der Schule nicht möglich ist.


Jede Klasse enthält einen eigenen Zugangscode mit Passwort zum Freischalten von der Schulverwaltung (André Kottmeyer). Nach dem Herunterladen wird die App mit diesem Code freigeschaltet. Der Code gilt nur für die Nutzer aus der betreffenden Klasse.

Unter https://threema.ch/de/faq findest du unter Gruppenchats eine Anleitung zum Bilden eines Gruppenchats.

Weitere Informationen:

  • Möglichkeit der anonymen Nutzung bzw. optionaler Kontakt-Synchronisation: https://threema.ch/de/faq/privacy_protection
  • Es ist äusserst wichtig, dass die SuS einen ID Export direkt nach dem Einrichten von Threema machen. Dieser ID-Export braucht es zwingend z.B. beim Wechsel des Smartphones. Details dazu finden die SuS unter https://threema.ch/de/faq/idexport
  • Die KSZ bezahlt nur eine Lizenz pro Person; im Fall eines Smartphonewechsels ist ein ID-Export zwingend notwendig. Sollte die ID verloren oder vergessen gehen, trägt die Schülerin oder der Schüler die Kosten für die neue Lizenz
  • Kosten beim Versand/Empfang von Nachrichten: vgl. https://threema.ch/de/faq/message_cost


  • No labels