Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Inhaltsverzeichnis

1. AV Rack

Im weissen AV Rack neben der Wandtafel:


2. Beamer

2.1. Bildgrösse

Manche Endgeräte projizieren auf dem Beamer sehr kleine Bilder. Auf folgende Weise kann das Bildschirmbild vergrössern (Tipps von GEGE, RUOS, ROHN):

Laptops:

  1. Displayauflösung auf dem Laptop: Das Bild lässt sich vergrössern, indem man die Displayauflösung auf das Format 1366 x 768 umstellt (z.B. Rechtsklick auf Bildschirmhintergrund → Anzeigeeinstellungen → Bildschirmauflösung).
  2. Nutzer der Microsoft-Wireless-Adapter: Verzerrten Bilder oder abgeschnittene Ränder lassen sich mit dem Download zusätzlicher Treibersoftware zum Adapter vermeiden, welche Feinjustierungen der Anzeige erlaubt (erhältlich im Microsoft Store).

Beamer: Bitte nur Anpassungen vornehmen, welche anderen Nutzern keine Probleme bereiten!

  1. Bildgrösse und -schärfe lassen sich manuell am Beamer optimieren.
    Variante 1: Wenn ihr den kleinen Hebel (A) nach oben bewegt, vergrössert sich das Bild markant. Um das Bild anschliessend scharf zu stellen, an der Fassung der Linse (B) drehen.


    Variante 2:


  2. Beamereinstellungen: Mit der Beamerfernbedienung kann man das Darstellungsformat auf „16:9“ umstellen. Um Verzerrungen zu vermeiden, sollte man zusätzlich zusätzlich „Overscan ein“ schalten. Bevor diese Veränderung vorgenommen wird: bitte sicherstellen, dass diese Einstellung für alle Nutzer funktioneiert (andernfalls bitte am Ende der Lektion zurücksetzen)



3. Abspielen von Blu-Ray, DVD und CD

Blu-Ray, DVD und CD können nur noch am PC oder mit einem externen angeschlossenen Gerät abgespielt werden.
  • Blu-Ray, DVD oder CD in das PC-Laufwerk einlegen.

  • VLC Media Player unter Start / Alle Programme / Multimedia öffnen
  • DVD-Player können im Info-Z ausgeliehen werden.

4. Häufige Probleme

4.1. Kein Bild

  • Bild ist dunkel gestellt. BLANK Taste auf der Beamer Fernbedienung drücken.
  • Quellenumschalter im AV Rack ist nicht eingeschaltet. Powertaste drücken und Eingang wählen.
  • Falsche Eingangsquelle gewählt. Richtigen Eingang wählen im AV Rack.
  • Beamer schaltet automatisch ab. Beamer ist im Power Save Mode. Am PC wieder arbeiten, danach schaltet sich auch das Bild automatisch wieder ein.
  • Bild ist eingefroren. Freeze-Taste auf Beamer Fernbedienung drücken.
  • siehe auch Bildschirmumschaltung

4.2. Kein Ton

  • Verstärker und Quellenumschalter im AV Rack sind nicht eingeschaltet. Beide Geräte einschalten, Quelle und Lautstärke wählen.
  • PC-Ton funktioniert nicht. Am PC das Lautsprechersymbol anklicken, einschalten und die Lautstärke wählen.

4.3. SOS

  • Wenn alles nichts hilft: Rudi Sattler Intern 1248 anrufen.

  • No labels